Wildfleisch Empanada


(ergibt ungefähr 24 empanadas)

Zutaten Füllung
2 Pfund, gemahlenes Wildfleisch (Wildhackfleisch)
1 EL gehackter Knoblauch
1 Tasse kleine gewürfelte spanische Zwiebel ½ Tasse gemahlene Schalotte (grün und weiß von Schalotte)
3/4 Tasse geröstete Mandeln
1 Tasse gehackte grüne Oliven (zB Picholine)
½ Tasse grob gehackter Koriander
½ Tasse Tomatenpaste
2 TL Boden Corriander
1 Tasse kleine gewürfelte süße grüne Paprikaschoten
1 gehackter Jalapeno; Samen entfernt
Olivenöl
Salz und Pfeffer abschmecken

Anleitung
1. Erhitzen Sie eine große Pfanne oder Gusseisen Pfanne über mittlerer Hitze.
2. Verwenden Sie genügend Olivenöl, um die Oberfläche der Pfanne zu beschichten.
3. Zwiebeln, Knoblauch, beide Paprika braten, bis sie weich und durchsichtig sind.
4. Hackfleisch, Koriander hinzufügen und gut anbraten.
5. Fügen Sie das Tomatenmark, Oliven, Mandeln und frischen Koriander hinzu.
6. Sautieren Sie einige Minuten und mischen sie alles um eine milde braune Tomatenpaste zu erhalten.
7. Mit Salz und Pfeffer würzen.
8. Fügen sie die Gewürz (Koriander / Koriander / s & p) hinzu.
9. Nehmen sie alles von dem Herd und lassen es im Kühlschrank abkühlen.

Empanada Teig Zutaten
3 Tassen Allzweckmehl
¼ TL Salz
6 Unzen ungesalzene Butter (1 ½ Stäbchen); kalt und in kleine Würfel schneiden
1 Ei
5 Esslöffel Wasser

Wegbeschreibung
1. Mischen Sie Mehl und Salz in einer Küchenmaschine.
2. Ei, Butter und Wasser hinzufügen.
3. Vermengen sie alles bis sich klumpiger Teig bildet.
4. Geben sie alles in eine Schüssel; fest in Plastikfolie wickeln und für mindestens eine Stunde kühlen.
5. Rollen Sie den Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche zu einem dünnen Blatt.
6. Schneiden Sie 4 „Kreise mit einem Ausstecher oder verfolgen Sie den Boden eines Glases mit einem scharfen Messer.

Anweisungen zum Befüllen / Kochen
Ofen auf 350 ° vorheizen
1 Ei
1 Esslöffel Wasser

1. Vermische Ei und Wasser miteinander.
2. 2 Unzen Fleischfüllung in die Mitte einer Teigscheibe geben.
3. Streichen sie den Rand der Teigscheibe mit dem vorbereiteten Ei ein
4. Falten Sie die Teigscheibe in der Mitte so dass die typische Empanada frm entsteht; Drücken Sie die Kanten mit der Gabel, um sie zu verschließen.
5. Auf ein Backblech legen, das mit Pergamentpapier ausgekleidet ist.
6. Backen Sie ungefähr 20 Minuten oder bis das Gebäck goldbraun ist.