Über mich

DSCF1066Schon von Kindesbeinen an war ich fest mit der Jagd verbunden, da bereits mein Opa und Onkel zur Jagd gingen, so dass ich quasi bis zum Tod meines Opas mit der Jagd aufgewachsen bin.  Nach einer kurzen Unterbrechung, bis ich meinen eigenen Jagdschein ablegen durfte, hatte mich die Passion wieder voll erwischt und ich bin bis heute noch so oft es geht im Revier und der Natur unterwegs, sei es zum Kirren, Wildäcker oder Hochsitze bauen oder natürlich zum Jagen.

Neben der Jagd in heimischen Revieren mit Freunden hat sich bei mir auch die Auslandsjagd als fester Bestandteil meiner Passion etabliert. In den letzten Jahren habe ich alle bejagbaren Kontinente bereist und viele Abenteuer und Erfahrungen mit nach Hause gebracht. Bei meinen Reisen steht neben der Jadg und dem Erlegen des Wildes vorallem auch das Erlebnis und das Kennenlernen neuer Gebiete und das Aufbauen von Partnerschaften im Vordergrund. Durch die vielen Reisen habe ich mittlerweile in den meisten Ländern viele Freunde und Partner gefunden die meine Passionen teilen. Diese Erfahrungen möchte ich hier im Blog mit allen teilen und jeden an den Erlebnissen im In und Ausland teilhaben lassen.

Bei Fragen zu den ein oder anderen Themen stehe ich auch gerne für nähere Infos zur Verfügung.

Waidmannsheil

Dirk Fabrig