Einreisebestimmungen Russland

Nachfolgend finden sie eine Übersicht über die Einreisebestimmungen von Russland


Einreise nach Russland - Allgemeine Informationen Touristenvisum - Erforderliche Unterlagen
original Reisepass, mindestens 2 freie Seiten, noch mindestens 6 Monate über Reiseende hinaus gültig
1 aktuelles biometrisches Passfoto in Farbe, mit wei▀en Hintergrund und auf dem Antrag aufgeklebt (keine Scans oder Kopien). Genaue Grö▀e: 3,5 x 4,5 cm.
Nicht-deutsche Staatsbürger müssen ihren Wohnsitz in Deutschland mit einer Aufenthaltserlaubnis oder unter Umständen einer Meldebescheinigung nachweisen.
Nachweis über eine gültige Auslandskrankenversicherung aus der hervorgeht, dass für den gesamten Zeitraum der Visumgültigkeit ein Versicherungsschutz besteht (Muster).
Reisebestätigung und Voucher mit Referenznummer der jeweiligen russischen Organisation/Hotels (Muster)
Deutsche Staatsbürger müssen Unterlagen vorlegen, aus denen hervorgeht, dass ein Verbleib in Russland nicht beabsichtigt ist. Dies kann ein Einkommensnachweis, eine Arbeitgeberbescheinigung (Muster) oder ähnliches sein, vorausgesetzt das Einkommen des Antragstellers geht daraus hervor.
Ehemals russische Staatsbürger müssen die Ausbürgerungsurkunde (Muster) als Kopie beifügen. Andernfalls werden die Antragsunterlagen seitens des Konsulats nicht entgegen genommen.



Quelle: Visaexpress.de